Mittwoch, Oktober 11, 2006

Aspekte des Grundmusters 1

In Teil c) bei Schulz geht es um "Sprachstil und Aspekte geistlicher Begleitung im Rahmen einzelner Grundmuster". Es geht ihm hier um praktische Theologie, um reflektierte Praxis der Seelsorge und geistliche Begleitung, um Rezipierung "pathologischer" Blindheiten einzelner Muster und um eine "therapeutisch-heilsame Grundhaltung". Jesus als Heiland und Therapeut steht da im Vordergrund. „Störung und Charisma, Verblendung und Begabung sind in der Sicht des Enneagramms aufs Engste miteinander verwoben“ (Seite 557). Zudem hält Schulz viel von Claudio Naranjo, dessen Buch "Erkenne dich selbst im Enneagramm, die neun Typen der Persönlichkeit" 1994 in München erschienen ist und bezeichnet es als "elementares Bussbuch". Auch Helen Palmer und Suzanne Zuercher, die seit Jahrzehnten mit dem Enneagramm arbeiten, werden im Rahmen der Grundmuster häufig zitiert. Nun folgt eine stichwortartige Zusammenfassung der einzelnen Grundmuster:

Grundmuster 1: Perfektionist, Reformer
· Programm: Perfektion und Groll
· Tendenz zu moralischer Ueberlegenheit, moralisch gefärbte Rechtschaffenheit (Suzanne Zuercher)
· "Predigender" Tonfall; höfliche Worte mit schneidender Stimme und Lächeln mit steifer Körperhaltung (Helen Palmer)
· aristokratisches Selbstbild und erlesenes, gönnerhaftes und herablassendes Benehmen (Claudio Naranjo)
· Positives Ziel: "Darum sollt ihr vollkommen sein, wie euer Vater im Himmel vollkommen ist" Mt 5,48
· Negativbild: zu urteilendes und beurteilendes Denken und Reden, wie es Jesus in Mt 7,1-6 dargestellt hat
· lebt nach Maxime: "zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen... fürs Vergnügen reicht es dann aber kaum mehr"
· innerer Gutachter, Kritiker oder Richter ist zu stark ausgeprägt (integrativer Umgang mit dem inneren Kritiker lautet etwa so: „du gehörst zu mir, mit Humor schaue ich dich an“)
· Paulus und Luther sind die grössten Theologen mit Einser-Muster: „Lass dir an meiner Gnade genügen“ (2Ko 12,9) war die befreiende Antwort für sie. Reformatorische Erkenntnis ist auch vor EINER-Hintergrund zu sehen
· Hilfreiche Meditation: Gleichnis von der selbstwachsenden Saat (Mk 4,26-29)

Labels: , , , , , , , , , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home