Dienstag, November 25, 2008

Bolle di Magadino


So heisst das Flussdelta des Ticino (und der Verzasca), die am Ende der Magadinoebene in den Lago Maggiore münden. Am direktesten und am schnellsten erreicht man diese phantastische Auen- und Flusslandschaft kurz vor Magadino. Dort geht ein Fussweg rechts ab und in wenigen Minuten befindet man sich inmitten von stehendem Wasser, wuchernden Pflanzen und stämmigen Bäumen. Das milde Licht des Spätherbsts dringt sanft und gefiltert durch die hohen Baumkronen. Farbige Blätter fliessen gemächlich auf dem Ticino dem See zu... ein Ort, um seinen Gedanken nachzuhängen, sie kommen und gehen zu lassen...

Labels: , , , , , , , , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home