Samstag, Januar 01, 2011

Rettet die Christen im Orient!

Im November letzten Jahres war ich in Milano. Milano gilt nicht gerade als religiöse Hochburg, sondern als Wirtschaftszentrum Italiens. Was mich am Bahnhofsplatz beeindruckt hatte, war folgendes Plakat an einer prominenten Hochhausfassade:


Genaue Uebersetzung: "Retten wir das Leben der Christen im Irak und auf der ganzen Welt!" Wie wahr und profetisch! Hans-Peter Raddatz meint sogar, dass heute jährlich 160'000 Christen und Juden durch islamische Gewalt zu Tode kommen.

Labels: , , , , , , , , ,

1 Comments:

Blogger Hans - pseudonim said...

Das stimmt! Schrecklich war, was gestern in Egypten passierte. Solidaritaet mit Christen in Orient!

Samstag, 1. Januar 2011 um 23:44:00 GMT-8  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home